English Italian Portuguese Russian Spanish Dutch French German

Servicebedingungen

1. Herzlich willkommen

Herzlich willkommen bei DriverAssist.com. DriverAssist.com wird von SafeBytes Software Inc., einem kanadischen Unternehmen betrieben und befindet sich in dessen Besitz. Dieses Dokument stellt eine rechtlich bindende Vereinbarung (“Vereinbarung”) zwischen SafeBytes Software Inc. (hiernach als “SafeBytes”, “uns”, “wir” und “unser” bezeichnet ), dem Inhaber von www.DriverAssist.com (“Webseite”) und allen zugehörigen “Services”, inklusive der DriverAssist Software, und Ihnen (hiernach als “Sie”, “Benutzer” und “Ihr” bezeichnet), der Person, der diese Vereinbarung zur Zustimmung vorgelegt wird, dar. Falls Sie den Bedingungen oder Konditionen nicht zustimmen, hören Sie bitte sofort auf, unsere Webseite und unsere Services zu verwenden. Wir können unsere Servicebedingungen und unsere Datenschutzerklärung in Zukunft ändern. Sie müssen solchen Änderungen zustimmen, um unsere Webseite und unsere Services weiterhin verwenden zu können. Um unsere Webseite und unsere Services zu nutzen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

2. Beschreibung der Services

Eine komplette Beschreibung der Funktionen von DriverAssist finden Sie in unseren Informationen über die Produktfunktionen.

3. Registrierung

Beim Besuch unserer Webseite müssen Sie uns keine Informationen bekanntgeben. Falls Sie unsere Software kaufen möchten, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse angeben. Falls Sie unsere Software kaufen möchten, müssen Sie Ihre Kreditkarteninformationen an unseren außenstehenden Zahlungsverarbeiter. Wir sammeln oder speichern Ihre Zahlungsinformationen nicht, außerdem unterliegen diese Informationen den Servicebedingungen und der Datenschutzerklärung von an unseren außenstehenden Zahlungsverarbeiter.

4. Verhaltensregeln

Wir erwarten uns, dass alle Benutzer respektvoll und anständig handeln, während sie unsere Webseite verwenden. Wir haben daher einige Regeln zusammengestellt, die erlaubte und nicht erlaubte Verhaltensweisen beschreiben. Sie stimmen zu, dass Sie während der Verwendung unserer Webseite niemals:

  • Gegen gesetzliche Bestimmungen der Vereinigten Staaten, der EU oder des Landes, in dem sich Ihr Wohnsitz befindet, verstoßen.
  • Gegen geltende Gesetze, Abkommen oder andere Richtlinien der Vereinigten Staaten bzw. anderer politischen Instanzen, die für diese Vereinbarung, Sie, SafeBytes oder die von uns angebotenen Services zuständig sind, verstoßen.
  • Die Computersysteme unserer Services, unserer Webseite oder der Benutzer hacken, zum Abstürzen bringen, Phishing bzw. SQL-Injection betreiben oder auf andere Weise die Unversehrtheit der Systeme beeinträchtigen.
  • Bots oder andere Softwares laufen lassen, um unsere Inhalte zu sammeln oder zu durchsuchen.
  • Gegen geistige Eigentumsrechte verstoßen.
  • Menschen diffamieren oder illegale Aktivitäten durchführen.
  • Unsere Webseite oder den Service zu betrügerischen Zwecken verwenden.
  • Falsche oder fehlerhalte Inhalte bereitstellen.
  • Eine Person oder Unternehmen imitieren oder Ihre Verbindung mit einer Person oder einem Unternehmen falsch darstellen.
  • Persönliche Informationen über andere Endbenutzer sammeln oder speichern.
  • Auf andere Weise handeln, die nach alleinigem Ermessen von SafeBytes unzulässig ist.

Verstöße gegen diese Regeln bzw. die Vorschriften und Konditionen dieser Vereinbarung können zur Schließung Ihres Kontos oder der Beschränkung Ihres Zugriffs auf diese Webseite führen. Sie stimmen zu, dass wir nach eigenem Ermessen entscheiden, ob Ihre Handlungen oder Ihr Verhalten einen Verstoß gegen diese Vereinbarung darstellen.

5. Erteilung einer limitierten Lizenz zur Verwendung unserer Webseite und unserer Services

Wir gewähren Ihnen eine limitierte Lizenz für den Zugriff auf unsere Webseite und die Nutzung unserer Services. Als Benutzer ist Ihre Lizenz auf Ihren persönlichen Gebrauch beschränkt. Das bedeutet, dass Sie den Zugriff auf unsere Materialien, die Webseite oder den Service nicht verkaufen, Ihre Lizenz zur Verwendung der Webseite und des Services nicht mit anderen teilen und unsere Webseite bzw. unseren Service nicht rückentwickeln oder auf andere Weise kopieren dürfen. Außerdem dürfen Sie ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht versuchen, Geld mit unserer Webseite oder unseren Services zu verdienen. Wenn Sie die Software über unsere Webseite kaufen, unterliegt Ihre Software unserer Software-Lizenzvereinbarung.

6. Bezahlung

Unsere Webseite kann kostenlos verwendet werden. Falls Sie die DriverAssist Software kaufen möchten, müssen Sie Ihre Kreditkarteninformationen an unseren außenstehenden Zahlungsverarbeiter.

7. Rückerstattung

Wir von SafeBytes möchten, dass Sie mit unseren Produkten zufrieden sind. Daher bieten wir für unsere Software eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an. Bitte senden Sie uns Ihre Rückerstattungsanfragen an support@safebytes.com und lesen Sie unsere Rückerstattungsrichtlinie für weitere Informationen.

8. Unser Copyright

Sie stimmen zu, die Informationen auf unserer Webseite, in unseren Services oder in unserer Software ohne unsere vorhergehende schriftliche Zustimmung nicht zu kopieren, zu verbreiten, zu präsentieren, zu veröffentlichen oder auf andere Weise zu reproduzieren. Das inkludiert, ist aber nicht beschränkt auf, das Verbot, Inhalte unserer Webseite zu sammeln, zu streamen, zu kopieren oder andere Weise zu reproduzieren. Indem Sie Inhalte kopieren, verstoßen Sie nicht nur gegen bestimmte Copyrights, die wir betreffend die Zusammenstellung unserer Daten oder Punktesysteme besitzen, sondern könnten auch gegen die Copyrights von Dritten verstoßen. Sie stimmen zu, dass diese Klausel Ihre Rechte stärker einschränkt, als es die Anwendung des geistigen Eigentumsrechts tun wurde. Diese Klausel stellt eine vertragliche, für Sie bindende Verpflichtung dar, die über geltende geistige Eigentumsrechte hinausgeht.

9. Handelsmarken

“DriverAssist” ist eine Handelsmarke, die von uns, SafeBytes Software Inc., verwendet wird, um unseren Service, unsere Webseite und unsere Software eindeutig zu identifizieren. Sie stimmen zu, diese Phrase nie ohne unsere vorhergehende schriftliche Zustimmung zu verwenden. Außerdem stimmen Sie zu, ohne unsere vorhergehende schriftliche Zustimmung weder unsere Handelsaufmachung zu verwenden noch das Aussehen unserer Webseite oder ihr Design zu kopieren. Sie stimmen zu, dass dieser Paragraph über die geltenden Gesetze des geistigen Eigentumsrechts hinausgeht und jegliche Konkurrenz, die gegen die Bedingungen dieses Paragraphen verstößt, verbietet.

10. Einhaltung von COPPA

Sie müssen mindestens 18Jahre alt sein, um unsere Webseite und unsere Services zu verwenden. Wir sammeln, verarbeiten oder speichern keine Informationen von Benutzern unter 18 Jahren.

11. Haftungsbeschränkung

SAFEBYTES, SEINE LEITENDEN ANGESTELLTEN, DIREKTOREN, MITARBEITER ODER VERTRETER HAFTEN IN KEINEM FALL FÜR DIREKTE, INDIREKTE, BEILÄUFIGE, SPEZIELLE ODER STRAFRECHTLICHE SCHÄDEN BZW. FOLGESCHÄDEN JEDER ART, DIE AUS FOLGENDEM ENTSTEHEN: (I) FEHLERN, IRRTÜMERN ODER UNGENAUIGKEITEN DER INHALTE, (II) PERSÖNLICHEN VERLETZUNGEN ODER SCHÄDEN AM EIGENTUM JEDER ART, DIE AUS IHREM ZUGRIFF AUF ODER IHRER NUTZUNG UNSERER SERVICES ENTSTEHEN, (III) NICHT AUTORISIERTEM ZUGRIFF AUF ODER VERWENDUNG UNSERER SICHEREN SERVER UND/ODER ALLEN PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN UND/ODER FINANZIELLEN INFORMATIONEN, DIE DARIN GESPEICHERT SIND, (IV) UNTERBRECHUNGEN ODER BEENDIGUNGEN DER ÜBERTRAGUNG ZU ODER VON UNSEREN SERVICES, (IV) FEHLERN, VIREN, TROJANERN ODER ÄHNLICHEM, WELCHE VON DRITTEN AN ODER ÜBER UNSERE SOFTWARE ÜBERTRAGEN WERDEN, UND/ODER (V) FEHLERN ODER AUSLASSUNGEN IN UNSERER SOFTWARE. AUSSERDEM HAFTEN SIE IN KEINEM FALL FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEDER ART, DIE DAS RESULTAT IHRER NUTZUNG UNSERER SOFTWARE ODER SERVICES SIND, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF EINER GARANTIE, EINEM VERTRAG, EINER RECHTSWIDRIGEN HANDLUNG ODER EINEM ANDEREN RECHTLICHEN PRINZIP BASIEREN, UND UNABHÄGIG DAVON, OB DAS UNTERNEHMEN ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDE. DIE OBEN STEHENDE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG GILT IM VOLLSTEN GESETZLICH ERLAUBTEN AUSMASS DER ZUSTÄNDIGEN GERICHTSBARKEIT.

FALLS SIE EIN PROBLEM MIT DIESER WEBSEITE HABEN, STIMMEN SIE ZU, DASS IHR EINZIGES RECHTMITTEL DIE BEENDIGUNG DER NUTZUNG DIESER WEBSEITE IST. FALLS SIE PROBLEME MIT UNSERER SOFTWARE ODER UNSEREN SERVICES HABEN, STIMMEN SIE ZU, DASS IHR EINZIGES RECHTSMITTEL DIE BEENDIGUNG DER VERWENDUNG UNSERER WEBSEITE ODER UNSERER SERVICES IST. FALLS SIE EIN PROBLEM MIT EINER DRITTPARTEI HABEN, WÄHREND SIE UNSERE SERVICES VERWENDEN, STIMMEN SIE ZU, DASS IHR EINZIGES RECHTSMITTEL GEGENÜBER DIESER DRITTPARTEI, UND NICHT SAFEBYTES, BESTEHT. SAFEBYTES HAFTET IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER NICHT FÜR SCHÄDEN, NACHTEILE, VERLETZUNGEN ODER FORDERUNGEN, DIE AUS IHRER VERWENDUNG VON AUF UNSERER WEBSEITE GEKAUFTEN PRODUKTEN ENTSTEHEN. DIESE VEREINBARUNG BESCHREIBT DIE GESAMTE HAFTUNG VON SAFEBYTES, SEINER PARTNER UND IHRE EXKLUSIVEN RECHTSMITTEL BETREFFEND DIE SERVICES UND IHRE NUTZUNG.

Nachfolgend finden Sie einige wichtige Details dieser Vereinbarung, die Ihre Rechte und Rechtsmittel beeinflussen:

  1. 1. Wir übernehmen keine Verantwortung und Haftung für Forderungen, Klagen, Anträge, Schiedsklagen oder Gerichtsverfahren, die behaupten, dass Verletzungen oder Schäden aus der Nutzung unserer Webseite, unserer Software oder unserer Services entstanden, unabhängig davon, ob diese auf einer rechtswidrigen Handlung, einem Vertrag, einem Gesetz oder einem Billigkeitsrecht basieren.
  2. 2. Ihre Fähigkeit, diese Webseite zu verwenden oder damit zu interagieren, ist ein Privileg, kein Recht, und wir behalten uns das Recht vor, ohne Vorankündigung und nach einigem Ermessen alle Handlungen zu unternehmen, die wir für angemessen erachten, um Verstöße zu verhindern, Klauseln durchzusetzen oder angebliche Verstöße gegen diese Vereinbarung bzw. geltende Gesetze zu bereinigen.

SAFEBYTES HAFTET AUS KEINEM ANDEREN GRUND UND FÜR KEINE SCHÄDEN, AUCH WENN WIR ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDEN. IM FALLE, DASS DIESE KLAUSEL VON GELTENDEN GESETZEN VERBOTEN ODER EINGESCHRÄNKT WIRD, IST DIE GESAMTE HAFTUNG VON SAFEBYTES, SEINEN PARTNERN UND LIEFERANTEN BETREFFEND ALLE FORDERUNGEN, DIE MIT DIESER VEREINBARUNG IN VERBINDUNG STEHEN, AUF DEN BETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE WÄHREND DER ZWÖLF (12) MONATE VOR DIESER FORDERUNG FÜR DIE SERVICES BEZAHLT HABEN.

12. Gewährleistungserklärung

UNSERE WEBSEITE UND SERVICES WERDEN IN DER VORLIEGENDEN FORM ANGEBOTEN. SAFEBYTES GIBT KEINE ERKLÄRUNG AB, DASS DER SERVICE ZUR VERWENDUNG AN ANDEREN STANDORTEN GEEIGNET ODER VERFÜGBAR IST. ALLE, DIE AUS EINEM ANDEREN RECHTSSYSTEM AUF DEN SERVICE ZUGREIFEN, TUN DIES AUS EIGENEM WILLEN UND SIND VERANTWORTLICH FÜR DIE EINHALTUNG LOKALER GESETZE. WIR GEBEN KEINE ERKLÄRUNGEN ODER GARANTIEN BETRFFEND DIE VERKEHRSFÄHIGKEIT UNSERER SERVICES ODER IHRE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK AB. SIE STIMMEN ZU, DASS SIE UNS VON JEGLICHER HAFTUNG, DIE WIR IHNEN GEGENÜBER ANSONSTEN AUFGRUND DIESER VEREINBARUNG ODER UNSERER SOFTWARE HÄTTEN, UND DEREN GRÜNDE FOLGENDES INKULDIEREN, ABER NICHT DARAUF BESCHRÄNKT SIND, FREISTELLEN: AUSFALL UNSERER SERVICES, NACHLÄSSIGKEIT ODER SONSTIGE DELIKTISCHE HAFTUNG. IM AUSMASS, IN DEM DAS GELTENDE RECHT DIESE HAFTUNGSFREISTELLUNG BESCHRÄNKT, STIMMEN SIE ZU, DASS WIR IHNEN GEGENÜBER NUR FÜR DEN MINDESTBETRAG DER SCHÄDEN, AUF DEN DAS GESETZ UNSERE HAFTUNG BESCHRÄNKT, HAFTEN, FALLS SOLCH EIN MINIMUM EXISTIERT.

WIR HAFTEN NICHT FÜR FEHLFUNKTIONEN DER SERVICES UNSERES UNTERNEHMEN ODER EINES DRITTUNTERNEHMENS, INKLUSIVE FEHLFUNKTIONEN UND UNTERBRECHUNGEN, ODER EINE VERZÖGERTE LIEFERUNG, GEPLANT ODER UNGEPLANT, BEABSICHTIGT ODER UNBEABSICHTIGT, UNSERER WEBSEITE, WELCHE IHREN ZUGRIFF AUF UNSERE WEBSEITE TEMPORÄR ODER PERMANENT VERHINDERT.

DIE BEREITSTELLUNG UNSERER SERVICES HÄNGT VON IHRER ZUSTIMMUNG ZU DIESER UND ALLEN ANDEREN KLAUSELN DIESER VEREINBARUNG AB. KEIN BESTANDTEIL DER KLAUSELN DIESER “GEWÄHRLEISTUNGSERKLÄRUNG” DARF SO AUSGELEGT WERDEN, DASS ER DIE ALLGEMEINGÜLTIGKEIT DES ERSTEN PARAGRAFEN DES ABSCHNITTS LIMITIERT.

Für Rechtssysteme, die es uns nicht erlauben, unsere Haftung zu beschränken: Falls Ihr Rechtssystem unabhängig von anderen Klauseln dieser Bedingungen über Klauseln betreffend Verzichtsklärungen oder Haftungsbeschränkungen verfügt, die mit den oben stehenden Klauseln in Konflikt stehen, wird unsere Haftung auf das geringste gesetzlich erlaubte Ausmaß beschränkt. In Rechtssystemen, in denen das nicht erlaubt ist, lehnen wir die Haftung in folgenden Fällen nicht ab: (a) Tod oder Körperverletzung die durch Fahrlässigkeit des Unternehmens oder seiner leitenden Angestellten, Mitarbeiter oder Vertreter hervorgerufen wurden, oder (b) betrügerische Fehldarstellung oder (c) jede Haftung, deren Ausschluss entweder jetzt oder in der Zukunft gegen das Gesetz verstößt.

FALLS SIE IN EINEM RECHTSSYTEM LEBEN, DAS EINE SPEZIFISCHE STELLUNGNAHME BETRFFEND DIE HAFTUNGSFREISTELLUNG VORAUSSETZT, GILT FOLGENDES. EINWOHNER KALIFORNIENS MÜSSEN ZUM BEISPIEL ALS BEDINGUNG DIESER VEREINBARUNG AUF DIE ANWENDUNG VON SECTION 1542 DES CALIFORNIA CIVIL CODE VERZICHTEN, WORIN ANGEGEBEN IST: “EINE ALLGEMEINE FREISTELLUNG GILT NICHT FÜR FORDERUNGEN, VON DENEN DER GLÄUBIGER ZUM ZEITPUNKT DER AUSFERTIGUNG DER FREISTELLUNG KEINE KENNTNIS HATTE ODER DEREN VORHANDENSEIN ZU SEINEN GUNSTEN ER NICHT VERMUTETE, UND WELCHE, WENN ER DAVON KENNTNIS GEHABT HÄTTE, SEINEN ODER IHREN VERGLEICH MIT DEM SCHULDNER WESENTLICH BEEINFLUSST HÄTTE.” SIE VERZICHTEN HIERMIT AUF DIESEN ABSCHNITT DES CALIFORNIA CIVIL CODE. SIE VERZICHTEN HIERMIT AUF ÄHNLICHE BEDINGUNGEN IN GESETZEN, VORSCHIRFTEN ODER GESETZBÜCHERN, DIE DIESELBE ABSICHT ODER AUSWIRKUNG WIE DIE ZUVOR ERWÄHNTE FREISTELLUNG HABEN.

13. Schadloshaltung

Sie stimmen zu, uns von allen Forderungen von Ihnen oder Dritten, die aus dieser Vereinbarung oder der Erbringung unserer Services entstehen oder damit in Verbindung stehen, inklusive Schäden, die durch Ihre Verwendung unserer Webseite, Software oder Services bzw. durch Ihren Verstoß gegen diese Vereinbarung entstehen, schadlos zu halten. Sie stimmen auch zu, dass Sie uns gegen derartige Forderungen verteidigen müssen und wir könnten Sie verpflichten, in solchen Fällen für einen oder mehrere Rechtsanwälte unserer Wahl zu bezahlen. Sie stimmen zu, dass Sie aufgrund dieser Schadloshaltung verpflichtet sind, für unsere angemessenen Rechtanwaltskosten, Gerichtskosten und andere Ausgaben aufzukommen. Im Falle von Forderungen, die der Beschreibung in diesem Paragraph entsprechen, könnten wir uns dafür entscheiden, uns mit der klagenden Partei/den Parteien außergerichtlich zu einigen, wonach Sie für die Schäden im selben Ausmaß haften, als ob wir ein Gerichtsverfahren angestrengt hätten.

14. Rechtswahl

Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Provinz Quebec, Kanada. Das Angebot und die Akzeptanz dieses Vertrags werden so angesehen, als ob sie in der Provinz Quebec, Kanada, stattgefunden hätten.

15. Gerichtsstand

Im Falle eines Konflikts zwischen Ihnen und uns, stimmen Sie zu, dass der Gerichtsstand für einen solchen Konflikt das Gericht ist, das am nächsten an Montreal, QC, Kanada liegt.

Falls Sie eine Klage auf eine Weise einbringen, die nicht dieser Klausel entspricht, stimmen Sie zu, dass wir eine Abweisung beantragen werden und dass Sie verantwortlich für unsere angemessenen Rechtsanwaltskosten, Gerichtskosten und anderen Ausgaben sind.

Sie stimmen zu, dass die unterlegene Partei im Falle eines Konflikts, der aus dieser Vereinbarung oder unserer Erbringung der Services entsteht bzw. damit in Verbindung steht, verantwortlich dafür ist, der siegreichen Partei alle angemessenen Rechtsanwaltskosten, Gerichtskosten und Ausgaben, die mit der Klage in Verbindung stehen, zu erstatten.

16. Höhere Gewalt

Sie stimmen zu, dass wir gegenüber Ihnen nicht für Dinge verantwortlich sind, für die wir normalerweise verantwortlich wären, falls sie das Resultat von Ereignissen sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, inklusive, aber nicht limitiert auf, höhere Gewalt, Krieg, Invasionen, Aufstände, Revolten, Terrorismus, Verbrechen, Arbeitskräftemangel (inklusive legale und illegale Streiks), Embargos, Postunterbrechungen, Kommunikationsunterbrechungen, fehlende oder nicht ausreichende Infrastruktur, Materialmangel oder andere Ereignisse, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

17. Salvatorische Klausel

Falls eine Klausel dieser Vereinbarung gesetzeswidrig ist, mit anderen Klauseln der Vereinbarung in Konflikt steht oder aus anderen Gründen nicht durchsetzbar ist, bleibt diese Vereinbarung in Kraft, als ob sie ohne die nicht durchsetzbare Klausel eingegangen worden wäre.

Falls zwei oder mehr Klauseln dieser Vereinbarung miteinander in Konflikt stehen, hat Safebytes das alleinige Recht, zu bestimmen, welche der Klauseln in Kraft bleibt.

18. Links von Drittanbietern

Sie können von unserer Webseite aus auf Links von Dritten zugreifen. Obwohl wir versuchen, unsere Webseite so gut wie möglich zu sichern, können wir nicht alle Links kontrollieren und sind nicht verantwortlich für Inhalte von Drittwebseiten. Seien Sie bitte vorsichtig, wenn Sie auf einen Link eines Drittanbieters klicken. Sie stimmen zu, dass Sie für den Zugriff auf Links auf unserer Webseite, die auf Drittwebseiten führen, alleine verantwortlich sind.

19. Nichtverzicht

Wir behalten uns alle Rechte, die uns in dieser Vereinbarung sowie in den Klauseln geltender Gesetze gewährt werden, vor. Unsere Nichtgeltendmachung einer oder mehrerer Klauseln dieser Vereinbarung oder geltender Gesetze, darf nicht als Verzicht auf das Recht, dieselbe Klausel unter denselben oder anderen Umständen zu jedem zukünftigen Zeitpunkt durchzusetzen, unsererseits gewertet werden.

20. Beendigung & Kündigung

Wir können Ihr Konto jederzeit nach eigenem Ermessen und ohne Erklärung schließen oder unsere Serviceerbringung beenden, obwohl wir uns in den meisten Fällen bemühen, rechtzeitig eine Erklärung zu übermitteln. Sie können Ihr Konto jederzeit schließen, allerdings können wir Ihre Informationen für einen Zeitraum von bis zu 2 Jahren speichern.

21. Abtretung

Sie dürfen Ihre Rechte und/oder Pflichten unter dieser Vereinbarung ohne vorhergehende schriftliche Zustimmung an keine andere Partei abtreten. Wir dürfen unsere Rechte und/oder Pflichten unter dieser Vereinbarung nach eigenem Ermessen an jede andere Partei abtreten.

22. Änderungen

Wir können diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir diese Vereinbarung ändern, werden wir diese Seite aktualisieren und das Datum der letzten Änderung angeben. Sie müssen diese Seite bei jedem Besuch unserer Webseite öffnen , sie lesen und ihr zustimmen, falls das Datum der letzten Änderung nach dem Datum Ihrer letzten Zustimmung zu dieser Vereinbarung liegt. Sie müssen den Änderungen als Bedingung Ihrer fortdauernden Nutzung unserer Webseite und Services zustimmen. Falls Sie nicht zustimmen, hören Sie bitte sofort auf, unsere Webseite und Services zu verwenden und benachrichtigen Sie uns über Ihre Nichtzustimmung, indem Sie uns eine E-Mail an support@safebytes.com senden.

23. Benutzer und Einwohner aus Kalifornien

Laut California Civil Code Section 1789.3 müssen alle Fragen betreffend die Preisgestaltung, Beschwerden oder Anfragen über SafeBytes Software an unseren Bevollmächtigten adressiert und per eingeschriebenen Brief an folgende Adresse gesandt werden:

SafeBytes Software Inc.
2001 University Street
Suite 1700
Montreal, Quebec, H3A 2A6, Canada
support@safebytes.com

Schließlich haben kalifornische Benutzer das Recht auf die folgende spezifische Konsumentenschutzmitteilung: Die “Complaint Assistance Unit” der “Division of Consumer Services” des “California Department of Consumer Affairs” kann schriftlich unter 1625 North Market Blvd., Sacramento, CA 95834, or by telephone at (916) 445-1254 or (800) 952-5210.

Letzte Änderung:  1-12-2015

© 2016 SafeBytes Software Inc.

Handelsmarken: Die Microsoft, Windows Logos sind registrierte Handelsmarken von Microsoft. Haftungsausschluss: SafeBytes Software Inc. ist ein Microsoft Certified Partner.