Datenschutz-Bestimmungen

1. Einleitung

Vielen Dank, dass Sie totalsystemcare.com besuchen und, falls zutreffend, sich dafür entschieden haben, unsere Software oder Services zu nutzen. Wir versuchen, unsere Datenschutzerklärung einfach zu formulieren, um Sie gut darüber zu informieren, wie wir Ihre Informationen verwenden. Diese Datenschutzerklärung ist, wie unsere Servicebedingungen, ein wichtiger Teil der Nutzung unserer Services und Software. Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zur Gänze zustimmen, um unsere Webseite, Software und Services verwenden zu können. Falls Sie unter 18 Jahren alt sind, hören Sie bitte sofort auf, unsere Services zu verwenden.

2. Definitionen

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir bestimmte Wörter oder Sätze und es ist wichtig, dass Sie deren Bedeutung verstehen. Diese Liste ist nicht vollständig und keine Definition darf als so bindend betrachtet werden, dass dadurch der Sinn dieser Datenschutzerklärung verlorengehen könnte:

“SafeBytes”, “wir” oder “uns” bezieht sich auf das Unternehmen, das, abhängig vom Kontext der Nutzung, die Webseite www.totalsystemcare.com, unsere Webseite, die Software oder die zugehörigen Services besitzt.

“Service(s)” bezieht sich auf die Services, die wir über unsere Webseite und unsere Software anbieten.

“Software” bezieht sich auf die Total System Care Software, die über unsere Webseite zum Kauf und Download zur Verfügung steht.

“Webseite” bezieht sich auf unsere Webseite, www.totalsystemcare.com.

“Sie” oder “Benutzer” bezieht sich auf Sie, die Person, die diese Vereinbarung mit SafeBytes Software Inc., dem Inhaber und Betreiber von www.totalsystemcare.com, eingeht.

3. Gesammelte Informationen

Identifizierende Informationen, die von Ihnen übermittelt werden

Sie sind nicht verpflichtet, sich zu registrieren, um auf unsere Webseite zuzugreifen. Eine Registrierung ist allerdings notwendig, um unsere Software zu kaufen. Bei der Registrierung könnten Sie gebeten werden, uns Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse zu übermitteln. Falls Sie unsere Software kaufen möchten, müssen Sie Ihre Kreditkarteninformationen an unseren außenstehenden Zahlungsverarbeiter weitergeben. Wir sammeln oder speichern Ihre Zahlungsinformationen nicht, außerdem unterliegen diese Informationen den Servicebedingungen und der Datenschutzerklärung von außenstehenden Zahlungsverarbeiter.

Nicht identifizierende Informationen

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, können wir nicht identifizierende Informationen von Ihnen sammeln. Dazu gehören zum Beispiel Ihre IP-Adresse, Ihre Interaktionen mit der Webseite und dem Service, die URL des Referrers, Browser, Betriebssystem, Cookie-Informationen, Nutzung, übertragene Daten und Internetanbieter. Ohne schriftliche Vorladung, freiwillige Zustimmung von Seiten Ihres Internetanbieters oder zusätzliche Aufzeichnungen von Dritten, wie Ihrem Mobilfunkanbieter, reichen diese Informationen alleine normalerweise nicht aus, um Sie zu identifizieren.

4. Verwendung Ihrer Informationen

Wir werden Ihre Informationen ohne Ihre Genehmigung nie an Dritte verkaufen, übertragen oder weitergeben. Sie stimmen allerdings zu, dass wir Ihre Informationen zu folgenden Zwecken verwenden:

Um das Erlebnis unserer Benutzer zu verbessern oder zu erweitern.

Um E-Mails über andere Produkte, Neuigkeiten und Updates zu versenden.

Um E-Mail und Newsletter über unsere Webseite zu versenden oder auf Anfragen zu antworten.

Um E-Mails über Produkte oder Services von Dritten zu versenden.

Außerdem können wir Ihre Informationen an Vollzugsbehörden weitergeben, wenn wir durch eine gerichtliche Anordnung dazu verpflichtet sind, falls ein Verstoß gegen US-amerikanische, kanadische oder EU-Gesetze vorliegt oder falls gegen die Servicebedingungen, die Software-Lizenzvereinbarung oder die Datenschutzerklärung verstoßen wurde.

5. Zugriff, Bearbeitung und Löschung Ihrer Informationen

Sobald Sie Informationen an unsere Webseite übermittelt haben, können Sie Ihre Informationen über Ihr Konto bearbeiten. Falls Sie Ihre Informationen aus unserer Datenbank entfernen möchten oder falls Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@safebytes.com. Obwohl einige Änderungen sofort durchgeführt werden, bleiben die Informationen dennoch im Cache eines Webbrowsers gespeichert. Wir übernehmen keine Verantwortung für die in Ihrem Cache oder auf anderen Geräten, die Informationen speichern, vorhandenen Informationen und lehnen jegliche Haftung dafür ab. Nach der Löschung Ihrer Informationen können wir Ihre Daten aus Gründen der gesetzlichen Haftung außerdem bis zu 2 Jahre lang speichern.

6. Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihre Präferenzen zu speichern und Werbeanzeigen zu verfolgen. Aus diesem Grund müssen in Ihrem Browser Cookies aktiviert sein, um unsere Webseite und Services verwenden zu können. Außerdem könnten einige oder alle unserer Cookies von Dritten erreicht werden.

7. Zugriff von Dritten auf Ihre Informationen

Obwohl Sie eine Vereinbarung mit Total System Care eingehen, was Ihre Übermittlung von Informationen an uns betrifft, arbeiten wir mit außenstehenden Personen und Unternehmen zusammen, die uns unterstützen. Dazu gehören Vertragsunternehmen, Web-Hosts und andere.

Während der Erbringung unserer Services, können wir unsere Befugnis zur Sammlung, dem Zugriff, der Verwendung und der Verbreitung Ihrer Informationen delegieren. Wenn Sie zum Beispiel ein Formular mit persönlich identifizierbaren Informationen an uns senden, werden diese Informationen über unseren Service an Ihre lokale Vollzugsbehörde weitergeleitet.

Es ist daher notwendig, dass Sie den Dritten, mit denen wir im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit zusammenarbeiten, dieselben Rechte gewähren, die Sie uns unter dieser Datenschutzerklärung einräumen. Aus diesem Grund stimmen Sie hiermit zu, dass Sie jede Genehmigung, die Sie uns in dieser Datenschutzerklärung erteilen, auch allen Dritten, die wir anstellen, unter Vertrag nehmen oder deren Services wir auf andere Weise zum Zweck des Betriebs, der Wartung, der Reparatur, der Verbesserung oder des Erhalts unserer Webseite oder ihrer zugrundeliegenden Dateien oder Systeme nutzen, erteilen. Sie stimmen zu, uns nicht für Handlungen dieser Dritten haftbar zu machen, auch wenn wir normalerweise indirekt für ihre Handlungen verantwortlich wären, und dass Sie rechtliche Schritte direkt gegen diese Dritten unternehmen müssen, falls diese ein Delikt oder eine strafbare Handlung Ihnen gegenüber begehen. Nachfolgen finden Sie eine unvollständige Liste der anderen Unternehmen, die Ihre Informationen speichern, mit denen wir die Informationen teilen oder an die wir sie übertragen können:

SafeCart Inc.

PayPro Global Inc.

UpClick Malta Ltd.

Avangate, BV

SafeBytes Software Inc.

8. Gesetzesvollstreckung

Sie stimmen zu, dass wir Ihre Informationen an Behörden weitergegeben können, falls wir dazu per Gerichtsbeschluss verpflichtet werden. Außerdem stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen weitergeben, falls wir vernünftigerweise annehmen können, dass Sie gegen US-amerikanische bzw. kanadische Gesetze oder die Bedingungen unserer Servicebedingungen, Software-Lizenzvereinbarung oder Datenschutzerklärung verstoßen haben oder falls wir glauben, dass Dritte körperliche Schäden erleiden könnten. Falls wir eine schriftliche Vorladung erhalten, die Ihren Datenschutz beeinträchtigt, könnten wir uns dafür entscheiden, Sie zu benachrichtigen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, die schriftliche Vorladung anzufechten, oder wir könnten versuchen, die Vorladung selbst anzufechten – wir sind aber nicht verpflichtet, eine diese Handlungen zu unternehmen. Wir können Sie auch aktiv melden und Ihre Informationen ohne Anfrage von Dritten weitergeben, falls wir glauben, dass dies aus rechtlichen Gründen angemessen ist, zum Beispiel in Fällen, in denen wir glauben, dass Ihre Veröffentlichungen gegen ein kanadisches Gesetz oder die Gesetzes eines anderen Landes mit Gerichtsgewalt über uns, unsere Webseite, unsere Services oder unsere Servicebedingungen verstößt. Sie entbinden uns von allen Schadenersatzforderungen, die durch die Veröffentlichung Ihrer Informationen nach einer Anfrage durch Vollzugsbehörden oder private Kläger entstehen oder die damit in Verbindung stehen. Wir können Ihre Informationen unter den in diesem Paragraph genannten Voraussetzungen veröffentlichen, unabhängig davon, ob sie an Privatpersonen, Unternehmen, staatliche oder bundesstaatliche Behörden in den USA oder an anderen Orten weitergegeben werden.

9. Kommerzielle und nicht kommerzielle Kommunikationen

Indem Sie Informationen, wie Kontaktinformationen, an die Webseite weitergeben – welche die Basis unserer Kommunikation mit Ihnen darstellt – verzichten Sie auf das Recht, sich über unaufgeforderte E-Mails zu beschweren, da sie diesen Kommunikationen zustimmen, indem Sie uns Ihre Informationen übermitteln. Sie können sich allerdings von bestimmten Kommunikationen abmelden, indem Sie Total System Care darüber informieren, dass Sie keine Werbung oder Informationen mehr erhalten möchten. Wir werden versuchen, Sie aus unserer Datenbank zu entfernen, sofern Sie unter unserer Vereinbarung, der Datenschutzerklärung oder geltendem Recht berechtigt sind, die Löschung anzufordern, oder falls wir freiwillig entscheiden, das Gesuch zu bewilligen.

10. Drittparteien

Total System Care kann auf unserer Webseite Links zu Drittwebseiten veröffentlichen, die Informationen enthalten, über die wir keine Kontrolle haben. Durch den Zugriff auf Drittwebseiten über unsere Webseite oder Services bestätigen Sie, dass Ihnen bekannt ist, dass diese Drittwebseiten von uns nicht nach Datenschutz- oder Sicherheitsproblemen durchsucht wurden und Sie entbinden uns von jeder Haftung für die Handlungen dieser Drittwebseiten.

Beachten Sie bitte, dass diese Datenschutzerklärung und alle anderen geltenden Richtlinien, sowie alle ihre Änderungen, keine Rechte schaffen, die von Dritten durchgesetzt werden können. Total System Care übernimmt keine Haftung für die Informationen, die von Werbetreibenden oder Drittwebseiten gesammelt oder verwendet werden. Sie müssen sich die Servicebedingungen und Datenschutzerklärungen dieser Anbieter durchlesen, um zu verstehen, wie sie Informationen sammeln und verwenden.

11. Sicherheitsmaßnahmen

Wir unternehmen verschiedene Maßnahmen, um die Sicherheit unsere Webseite und unserer Services zu verbessern. Deshalb verwenden wir SSL-Zertifikate. Wir geben allerdings keine Garantien betreffend die Sicherheit oder den Schutz Ihrer Informationen ab. Es liegt in unserem Interesse, unsere Webseite zu sichern, wir empfehlen Ihnen allerdings, regelmäßig Antivirensoftware zu verwenden, Kreditkartenprüfungen durchzuführen, sowie Firewalls und andere Vorsichtsmaßnahmen zu verwenden, um sich vor Bedrohungen für die Sicherheit und Privatsphäre zu schützen.

12. Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien

Total System Care genehmigt es Einwohnern des Staates Kalifornien, seine Services zu nutzen, und hält den California Business and Professions Code §§ 22575-22579 ein. Falls Sie ein Einwohner Kaliforniens sind, können Sie Informationen betreffend unsere Weitergabe von persönlichen Informationen an Dritte, welche diese für Direktmarketing verwenden, anfordern. Verschiedene Klauseln dieser Datenschutzerklärung enthalten Voraussetzungen der kalifornischen Datenschutzstatute. Obwohl wir Ihre Informationen nicht ohne Genehmigung an Dritte weitergeben, müssen Sie annehmen, dass wir elektronische Informationen aller Benutzer sammeln. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@safebytes.com.

13. Personal Information Protection and Electronic Documents Act (PIPEDA)

Total System Care ist ein kanadisches Unternehmen und wir beabsichtigen, den PIPEDA und seine 10 Prinzipien zur Gänze einzuhalten. Verschiedene Klauseln dieser Datenschutzerklärung enthalten Voraussetzungen des PIPEDA. Falls Sie ein Einwohner Kanadas sind und Fragen oder Bedenken betreffend Ihre Privatsphäre oder unsere Datenerfassungspraxis haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@safebytes.com.

14. Einhaltung von COPPA

Wir beabsichtigen, COPPA und internationale Gesetze betreffend den Datenschutz von Kindern zur Gänze einzuhalten. Wir sammeln oder verarbeiten daher keine Informationen von Personen unter 18 Jahren. Falls Sie unter 18 Jahre alt sind und unsere Webseite oder Services verwenden, hören Sie bitte sofort damit auf und übermitteln Sie uns keine Informationen.

15. Internationale Übertragung

Ihre Informationen können auf Computern außerhalb Ihres Staates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder Ihres staatlichen Rechtssystems übertragen – oder darauf gespeichert – werden, wo die Datenschutzgesetze eventuell nicht so streng sind, wie in Ihrem Rechtssystem. Wir können persönliche Informationen nach Kanada oder an andere Orte übertragen und dort verarbeiten. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und Ihre darauffolgende Übermittlung dieser Informationen stellt Ihre Zustimmung zu diesem Transfer dar.

16. Änderungen

Wie unsere Servicebedingungen, ändern wir auch diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit. Wenn wir diese Datenschutzerklärung ändern, veröffentlichen wir eine Benachrichtigung auf unserer Webseiten oder kontaktieren Sie. Sie müssen den Änderungen als Bedingung Ihrer fortdauernden Nutzung unserer Webseite und Services zustimmen. Falls Sie nicht zustimmen, hören Sie bitte sofort auf, unsere Webseite und Services zu verwenden und benachrichtigen Sie uns über Ihre Nichtzustimmung, indem Sie uns eine E-Mail an support@safebytes.com senden.

Letzte Änderung: 1-12-2015

© 2017 SafeBytes Software Inc.
Handelsmarken: Die Microsoft, Windows Logos sind registrierte Handelsmarken von Microsof. Haftungsausschluss: SafeBytes Software Inc. ist ein Microsoft Certified Partner. Die Informationen auf dieser Seite werden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt.